Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild

19.08.2018

 

Fahrraddiebe werfen Diebesgut von Bahnhofsbrücke

 

Landkreis Harburg/Buchholz: Am späten Samstagabend haben drei Diebe ein rosafarbenes Hollandrad in der Nähe des Buchholzer Bahnhofs gestohlen. Kurze Zeit später warfen die Täter das Fahrrad dann von einer Bahnhofsbrücke auf den darunter liegenden Bahnsteig. Vor Ort konnten Beamte der Polizei einen 18-Jährigen, polnischen Mann aus Maschen als Täter identifizieren. Die zwei anderen Fahrraddiebe konnten unerkannt flüchten. Das gestohlene Fahrrad wurde stark beschädigt und wurde von der Polizei sichergestellt. Jetzt sucht die Polizei Zeugen die Hinweise zu der Tat oder Angaben zu dem Eigentümer des Fahrrades machen kann.