Autofahrer brauchen in den nächsten Wochen weiter Geduld. Gleich mehrere Straßen sind wegen Baustellen nur eingeschränkt befahrbar. Foto: Symbolbild
Autofahrer brauchen in den nächsten Wochen weiter Geduld. Gleich mehrere Straßen sind wegen Baustellen nur eingeschränkt befahrbar. Foto: Symbolbild

02.10.2018

 

Herbstzeit ist Baustellenzeit: Neue Verkehrsbehinderungen für Autofahrer

 

Seevetal: Mit dem Beginn der Herbst- und Ferienzeit wird in Seevetal auch in vielen Bereichen gebaut. Autofahrer brauchen aufgrund von neuen Verkehrsbehinderungen erneut Geduld.

 

In Meckelfeld wird der Appenstedter Weg zwischen Roggenkamp und Kleine Heide vom 1. bis 12. Oktober voll gesperrt. Grund für die Sperrung sind Kanalsanierungsarbeiten. Der Busverkehr wird innerörtlich umgeleitet.

 

 

Schlechte Nachrichten: Nach dem Wasserrohrbruch zwischen Hittfeld und Maschen in der Maschener Straße bleibt die Baustelle auch in den nächsten Wochen weiterhin bestehen. Der Wasserbeschaffungsverband (WBV) hat im Zuge der Bauarbeiten an der defekten Wasserleitung weitere Schäden entdeckt. Die ursprünglich für September angekündigte Sperrung des angrenzenden Maschener Kirchweges verschiebt sich voraussichtlich auf den November dieses Jahres.

 

Auch im Maschener Ortskern wird gebaut.Um das Polizeikommissariat Seevetal am neuen Standort in Maschen an das Kanalnetz anzuschließen kommt es ab dem 4. Oktober zu Behinderungen im Bereich Hamburger Straße / Eichenallee. Die Eichenallee wird dabei zwischen der Hamburger Straße und der Zufahrt zum ALDI-Markt voll gesperrt. Die Arbeiten sollen bis Ende Oktober andauern. Betroffen ist von der Baustelle auch der Kreuzungsbereich mit der viel befahrenen Winsener Straße / Horster Landstraße. Die reguläre Ampel muss durch eine Baustellenampel ersetzt werden. Bis Mitte November wird es dann noch zu Behinderungen für Fußgänger kommen.

 

Seit dem 1. Oktober ist in Horst der Fachenfelder Weg zwischen Birkenhorst und Drosselweg bis voraussichtlich 23. Oktober voll gesperrt. Im Anschluss daran wird die Straße Birkenhorst in einem Teilbereich voll gesperrt. Grund sind Straßenbauarbeiten. Der Verkehr wird innerörtlich umgeleitet.

 

 

Auch im Seevetaler Gemeindeteil Lindhorst finden Straßenbauarbeiten statt. Deswegen ist die Ringstraße in der ersten Oktoberwoche in einem Teil gesperrt. Der Verkehr wird innerörtlich umgeleitet.