Die Seevebrücke zwischen Meckelfeld und Maschen wurde erst im Frühjahr eröffnet. Jetzt gibt es neuen Ärger. Foto: Hamann
Die Seevebrücke zwischen Meckelfeld und Maschen wurde erst im Frühjahr eröffnet. Jetzt gibt es neuen Ärger. Foto: Hamann

29.11.2018

 

Mängel entdeckt: Seevebrücke muss wieder gesperrt werden

 

Seevetal/Maschen: Es ist wie eine endlose Geschichte. Neuer Ärger mit der Seevebrücke! Erst im Frühjahr dieses Jahres konnte das Brückenbauerwerk nach verschobenen Lieferterminen und Mehrausgaben von rund 100.000 Euro eröffnet werden. Jetzt gibt es schon wieder neue Probleme mit der rund 250.000 Euro teuren Brücke. Die Radwegeverbindung zwischen Maschen und Meckelfeld entlang des Rangierbahnhofes muss ab dem 10. Dezember 2018 für voraussichtlich eine Woche gesperrt werden. Grund dafür sind Nachbesserungsarbeiten einer Baufirma an der Brücke.